Finanzierungsmarkt

Der Finanzierungsmarkt ist das Herz der Animation Production Days. Hier treffen Produzenten potenzielle Finanzierungspartner für ihre neu entwickelten Projekte.

Format

  • 20- bis 30-minütige One-on-One Meetings in separaten Meeting-Lounges
  • individuell geplant vom APDs Team, basierend auf Teilnehmerwünschen

Ziel des Formats

  • Produzenten stellen ihre Projekte in individuell geplanten Einzelgesprächen vor und bekommen detailliertes Feedback zum inhaltlichen Konzept und zum Marktpotenzial der Projekte
  • Sender, Vertriebe und Investoren sehen frische und innovative Projekte (viele im Konzept- und Development-Stadium) und treffen sowohl etablierte als auch junge Produzenten
  • Potenzielle Partner verhandeln über Finanzierungs- und Auswertungsstrategien und diskutieren die weitere Projektentwicklung
  • Förderinstitutionen beraten bei Koproduktions- und Förderfragen
  • Neue Businesskontakte & intensives Networking

Wer kann teilnehmen?

Produzenten, Sendervertreter, Weltvertriebe, Verleiher, Verlage, Förderinstitutionen, Investoren

Wie funktioniert es?

  • Aus den Unterlagen zur Projekteinreichung/Registrierung wird ein Katalog mit allen Informationen zu den ausgewählten Projekten und teilnehmenden Firmen zusammengestellt.
  • Die digitale Version des Kataloges wird allen Teilnehmern des Finanzierungsmarktes etwa zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt.
  • Auf der Basis des Kataloges wählen die Teilnehmer aus, wen sie treffen möchten. Je nach Verfügbarkeit plant das APDs-Team die gewünschten Meetings und darüber hinaus weitere Meetings, die zum Profil der Firma/zum Projekt passen (Matchmaking).
  • Jeder Teilnehmer bekommt seinen individuellen Meetingplan ca. eine Woche vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt.