Jetzt bewerben für das APDs Talent Programm

Auch für die 15. Ausgabe der APDs können sich europäische Nachwuchsproduzent*innen mit einem eigenen Projekt für eine kostenlose Teilnahme an den APDs bewerben. Ziel ist es, die Newcomer mit etablierten Expert*innen der Branche zusammenzubringen und ihnen so die ersten Schritte im internationalen Markt zu erleichtern. Insgesamt acht Talent-Projekte werden ausgewählt. Die Einreichfrist endet am 22. Februar 2021. Alle Informationen zur Bewerbung gibt es hier.

Eines der Projekte wird auch in diesem Jahr wieder von der europäischen Talent-Initiative „Animation Sans Frontières“ kommen. Bereits zum vierten Mal kooperieren die APDs mit dem durch das Creative Europe Programm der EU unterstützten Trainingsprogramm, das vom Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Württemberg und drei weiteren europäischen Animationsschulen organisiert wird.