Ausgewählte deutsche TV-Serienprojekte auf dem Weg zum Erfolg

Erstmals gab es in diesem Jahr eine Kooperation zwischen dem Animation Production Day (APD), der Anfang Mai im Rahmen des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart und der FMX, Conference on Animation, Effects, Games and Transmedia in Stuttgart stattfand, und dem Cartoon Forum (15.-18. September 2015 in Toulouse). Im Rahmen dieser
Zusammenarbeit haben die anwesenden Vertreter der deutschen Sender KiKA, SWR, HR, ZDF, The Walt Disney Company GmbH, Super RTL sowie Your Family Entertainment die drei deutschen Serienprojekte ausgewählt, denen sie das größte Potential für den internationalen Markt zutrauen.

„Kikeriki!“ von Kikeriki Productions GmbH, Berlin
„Wonderland Comes to Alice“ von WunderWerk GmbH, München/Hamburg
„Animanimals“ von Studio FILM BILDER GmbH, Stuttgart

Die Produzenten haben nun die Chance, ihr Projekt auf dem Cartoon Forum zu pitchen und damit die Finanzierung ihres Projekts voran zu bringen. Nach den erfolgreichen Gesprächen auf dem APD können sie die Verhandlungen auf dem Cartoon Forum weiterführen und weitere Partner von ihrem Projekt überzeugen. Ziel der Kooperation zwischen dem APD und dem Cartoon Forum ist es, die oft sehr langwierige Suche nach den richtigen Partnern und der vollständigen Finanzierung zu beschleunigen und so im besten Fall mehr deutschinternational koproduzierte Serienprojekte zu ermöglichen. Über das normale Auswahlprozedere des Cartoon Forums wurde auch das Projekt „Troll and the Oliver“ von Zooper Film für einen Pitch auf dem Cartoon Forum ausgewählt. Dieses Projekt wurde
ebenfalls auf dem APD 2015 vorgestellt und lag bei der Wahl nur sehr knapp hinter dem drittplatzierten Projekt.