Teilnahme

Die Animation Production Days sind eine Veranstaltung für Professionals aus dem Bereich Animation.
Teilnehmen können:

  • Produzent*innen mit einem frischen, innovativen Projekt, für das sie Koproduktionspartner und Investoren suchen
  • Produktionsunternehmen und Studios, die Projekte suchen, an denen sie sich beteiligen können
  • Vertreter*innen von Sendern, SVOD Plattformen, Weltvertrieben und Verlagen und Investoren, die innovative Animationsprojekte suchen
  • Förderinstitutionen für Film, Fernsehen und digitale Medien
  • Junge Talente, die sich für das APDs Talent-Programm bewerben möchten

 

Folgende Projekte können eingereicht werden:

  • Animationsprojekte aus den Bereichen Spielfilm, Serie, TV Specials, Game, Mobile Content, Cross- und Transmedia
  • Kurzfilmprojekte, wenn sie in andere Formate weiterentwickelt werden können
  • Hybridformate (Mischung aus Real- und Animationsfilm)
  • im Konzept- und Entwicklungsstadium
  • geeignet und offen für internationale Koproduktionen
  • mit Potenzial für Markenentwicklung und internationalen Vertrieb

Die Produzenten sollten bereits mehrere Projekte erfolgreich realisiert haben (abgesehen vom Talent Programme). Es kann pro  Firma nur ein Projekt eingereicht werden. Die Jury wählt bis zu 50 Projekte für eine Teilnahme an den APDs aus.

Ab Dezember 2019 können Projekte und Anmeldungen für die APDs 2020 eingereicht werden. Unser Newsletter hält Sie zu Anmeldeterminen und Programm auf dem Laufenden. Wenn Sie Fragen zur Akkreditierung oder Teilnahme haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Marlene Wagener
Amelie Mack