Teilnahme

Ab Dezember können Projekte für die APDs 2020 eingereicht werden.

Die Animation Production Days sind eine Veranstaltung für Professionals aus dem Bereich Animation.
Teilnehmen können:

  • Produzenten, die auf den APDs ein Projekt präsentieren möchten, für das sie Koproduktionspartner und Investoren suchen
  • Produzenten, Studios und Service-Produzenten, die Projekte suchen, an denen sie sich beteiligen können
  • Verleiher, Investoren und Vertreter von Vertrieben, Sendern und Verlagen, die innovative Animationsprojekte suchen
  • Nationale und internationale Förderinstitutionen für Film, Fernsehen und digitale Medien
  • Junge Talente, die sich für das APDs Talent-Programm bewerben möchten

Bei den APDs können Spielfilm-, Serien-, Games- und Transmediaprojekte eingereicht werden. Sie können im Konzept-, Entwicklungs- und Produktionsstatus vorgestellt werden. Die Produzenten sollten bereits mehrere Projekte erfolgreich realisiert haben. Ihre Projekte sollten Markenbildungspotential haben, kommerziell vielversprechend und international vermarktbar sein.